Isen.jpg

Schulbetrieb im Jahr 2021 - UPDATE 30.06.2021

30.06.2021 Schulbetrieb in den letzten Wochen bis zu den Sommerferien

Schule Symbol.png

Seit Montag 07.06.2021 findet regulärer Unterricht statt. Zudem gelten ab 21.06.2021 folgende Stufen für die Festlegung der Unterrichtsform:

GRUND- und MITTELSCHULE:

  • bei Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 voller Präsenzunterricht
  • bei Sieben-Tage-Inzidenz von 100 bis 165 Wechselunterricht
  • bei Sieben-Tage-Inzidenz über 165 Distanzunterricht, außer 4. Klassen (im Wechsel) und Abschlussklassen

Die Feststellung des Inzidenzwertes erfolgt weiterhin nach festgelegten Fristen:

  • Unterschreitung eines Grenzwertes an 5 aufeinanderfolgenden Tagen => geänderte Unterrichtsform ab übernächstem Tag
  • Überschreitung eines Grenzwertes an 3 aufeinanderfolgenden Tagen => geänderte Unterrichtsform ab übernächstem Tag

Entscheidend ist jeweils die Bekanntgabe des offiziellen Wertes durch das staatliche Schulamt an die Schule - erst daraufhin können wir einen Wechsel der Unterrichtsform mit 2 Tagen Vorlauf bekanntgeben!

Gleich bei welcher Inzidenzlage und Unterrichtsform dürfen alle Schüler*innen die Schule (Unterricht wie Betreuung) nur mit einem negativen Testergebnis besuchen! Als Nachweis gelten dabei weiterhin:

  • Teilnahme am Selbsttest in der Schule (Einwilligung gilt als erteilt, sofern kein Widerspruch der Erziehungsberechtigten vorliegt!)
  • Nachweis eines negativen (Schnell-) Tests eines Arztes oder Testzentrums, nicht älter als 48 Stunden bzw. nicht älter als 24 Stunden bei einer Inzidenz über 100

Die übrigen Hygienemaßnahmen wurden zwischenzeitlich mehrere Anpassungen vorgenommen:

  • Bei Schüler*innen ab Jahrgangsstufe 5 ist eine allgemeine Mund-Nasen-Bedeckung nicht mehr ausreichend, hier ist künftig das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (sog. "OP-Maske") erforderlich!
  • Im Freien ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nicht mehr erforderlich.
  • In der Grundschule muss bei stabiler Inzidenz unter 50 am Platz im Unterrichtsraum keine Maske getragen werden.
  • Ab 01.07.2021 darf auch in der Mittelschule bei stabiler Inzidenz unter 25 am Platz im Unterrichtsraum die Maske abgenommen werden.



Das aktuelle Elternschreiben des Kultusministeriums dazu finden Sie hier.

Hier können Sie das aktuelle Merkblatt zu Tests an bayerischen Schulen vom 09.04.2021 herunterladen.

Wir aktualisieren unsere Webseite stets zeitnah. Beachten Sie auch immer die aktuellen Informationen auf der Webseite des Kultusministeriums.